Betreuung zu Hause:

Die Helferinnen der organisierten Nachbarschaftshilfe sind stundenweise für Sie im Einsatz.
Die Betreuung an Demenzerkrankten nach § 45c SBG XI kann stundenweise, zuhause bei Ihnen, von speziell geschulten Nachbarschafshelferinnen übernommen werden.
Die Pflegekasse stellt dafür zusätzlich monatlich 125,-€ Betreuungsleistung zur Verfügung.
Als anerkannter niedrigschwelliger Dienst erfolgt die Abrechnung direkt mit der Pflegekasse.